Sextoys Präsentation für Frauen in Wien und Umgebung.

Auch, per Nachfrage, in den Bundesländer.

toy-homparty_01

Sextoysparty mit der Sexpertin
MarG – Margarete Grabner – persönlich.

In vertrautem Kreis Eurer interessierten Freundinnen, zeigt ich was es da so gibt. Was man damit macht und was man nicht damit macht. Mit lustvollen und informativen Geschichten freut ich mich mit Euch ein Gläschen zu trinken und dazu zu plaudern.
Auch für Polterabende oder sonstige lustre Gelegenheiten ist diese Präsentation sehr gefragt.

 

me.lk: Meine Präsentation dauert in etwa 2-4 Stunden inkl. Beratung. Dabei nehm ich es mit der Zeit nicht genau. Ich mache einen zweistündigen Streifzug, berichte über Material und Funktion der erforschten Liebesobjekte und erzähle manch Handhabungen der Sexualpraktiken von Heute und aus der Vergangenheit.Für jegliche Frage ist Zeit und Raum.

 

Ich bin keine Vertreterin eines Konzernes und daher ist meine Präsentation, ein seit Jahren gewachsenes Programm. Für die ca. 100 mitgebrachten Objekte (von verschiedenen Firmen) benötige ich eine freie Präsentationsfläche von mind. 1 x 1,5 m.

Die Anzahl der Frauen sollte nicht viel mehr als 12 sein.

Um sicher zu gehen, dass ich nicht allein als Partygag gebucht werde, habe ich einen Mindestumsatz festgelegt oder ich verrechne allein die Präsentation (z.B.: Polterabend). Für die Gastgeberin (od. Braut) gibt es, nach altem Brauch, ein lustvolles und individuelles Geschenk.

In meinem 18ten Jahr (und tausenden Gespräche), dieser Aufklärungstätigkeit, wage ich es einen inspirierenden, lustigen und gleichzeitig äusserst informativen Abend zu garantieren.

Natürlich versuch ich sehr auf den Terminwunsch der Gruppe einzugehen. Und zeitlich richte ich mich vollkommen nach der Gruppe.
Für weitere Fragen und Terminvereinbarung stehe ich gern zur Vefügung.

MarG – Margarete Grabner homeparty@marg.at
Tel: 0699/105 19 337

 

Eine kleine Resonanz einer beglückten Kundin:

„Die MARG war da ….“
oder war ich gar in „Silicon Valley“?

Anfangs fürchterlich auf –
dann immer mehr an –
letztendlich wahnsinnig er-REGEND.

Absolut empfehlenswert.
Auch als Geschenk zum 50sten.
Weil sooooo entspannend … nicht nur der eine Abend …

Ein anderes Feedback, einer zufriedenen Runde:

Es gibt ja mitlerweile viele, die auf MarGs Idee aufgesprungen sind: Dildoparty bzw. Sextoyparty – werden mitlerweile auch hierzulande von Konzernen angeboten. Aber nichts gegen das Original MarG.
Wir waren frustriert, als eine unerfahrene Fraus vor uns stand und uns eine paar Vibratoren und Dildos zeigte. In einer halben Stunde war sie fertig mit ihrem Vortrag. Und wir wollten MEHR und angagierten danach die MarG – dann war es wunderbar.
Danke liebe MarG für diesen tollen Abend.